Bananen-Zucchini-Hirse Brei

 

Happy Squeezy - Rezepte für QuetschbeutelQuetschbeutel zum selber befüllen schonen nicht nur die Umwelt und den Geldbeutel, sie können auch ganz einfach mit den Lieblingsrezepten eurer Kinder befüllt werden. Welches Rezept Euren Kindern am besten schmeckt müsst ihr natürlich selber herausfinden. Anbei präsentieren wir euch heute mal wieder eine kleine Anregung

Zutaten:

  • 1 Banane
  • ½ Tasse gekochte Hirse
  • ½ Tasse gehackte Zucchini
  • Saft einer ½ Zitrone

 

Rezept:

Zunächst einmal müsst ihr die Hirse kochen und die Zucchini kleinhacken. Alle Zutaten zusammen mit der Banane und dem Zitronensaft in einen Mixer füllen und 2-3 Minuten ordentlich durchmischen. Als letztes kann der Brei dann in die wiederverwendbaren Quetschbeutel gefüllt werden.

 

Ein Gedanke zu „Bananen-Zucchini-Hirse Brei

  1. Pingback: Karotten-Kürbis-Bananen-Avocado Püree | Happy Squeezy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.